Wood Slider DCS Chapter Schrifzug the balvenie by frasche

Ein Geschenk für Millionäre

Projekt The Balvenie DCS Chapter

David C Steward gilt als der älteste Malt Master Schottlands. Als sein Lebenswerk hat er in streng limitierter Auflage die wohl exklusivste Whisky Kollektion THE BALVENIE DCS CHAPTER geschaffen, die jeden Whisky Liebhaber in Ektase versetzt.

Unter THE BALVENIE DCS COMPENDIUM wurden von David C Steward insgesamt 25 Whisky der Distillery THE BALVENIE ausgewählt, die ab 2015 in jährlicher Folge als THE BALVENIE DCS CHAPTER 1-5 mit je 5 Flaschen vertrieben wurden.

Einen so exklusiven Whisky kann man nicht einfach kaufen, sondern sollte beste Beziehungen haben und über ein äußerst üppiges Budget verfügen. Von THE BELVENIE wurden die Chapter, von denen es jeweils nur 50 Stück gibt, weltweit zugewiesen, so dass z.B. nach Deutschland nur ein einziges Chapter pro Jahr geliefert wurde.

Der Firma SSG Trading gelang es, alle 5 Chapter von 2015 – 2020 zu beschaffen. Damit dürfte es weltweit das einzige Handelsunternehmen sein, über dass ein vollständiger Satz des DCS COMPENDIUM von THE BALVENIE erworben werden kann.

the balvenie dcs chapter ipad hoch

Da es sich weltweit um das wahrscheinlich einzige komplette DCS Chapter handelt, wird sich der Preis im oberen 6-stelligen Bereich bewegen. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass diese Whisky Kollektion nur von sehr reichen Menschen genossen werden kann.

Gerade weil die 5 Chapter so einzigartig exklusiv sind, hat SSG Trading die Webagentur Frasche.de mit dem Design eine Website beauftragt, welche speziell für potentielle Kaufinteressenten gemacht wurde.

WordPress Projekt The Balvenie DCS Chapter

Ein Geschenk für Millionäre

Detail

SLIDER

The Balvenie DCS - Chapter 3

Nicht nur für jedes Chapter wurde ein eigener Slider entworfen, sondern für alle Seiten. Da es sich um ein besonders hochwertiges Produkt handelt, haben wir jeden Slider so aufgebaut, dass sie die Wertigkeit dieser THE BALVENIE DCS Chapter widerspiegeln. Die edlen Hölzer der einzelnen Chapter wurde genauso berücksichtigt, wie die handgefertigten Goldbeschläge.

Durch die einheitliche Gestaltung der Slider unterstützen sie ein stimmiges Gesamtbild der gesamten Web-Site.

DETAIL

David C Steward

The Balvenie DCS - David C Steward

Eine ganze Seite widmet sich ausschließlich um David C Steward, der mit den 5 THE BALVENIE DCS CHAPTER sein Lebenswerk vollendet hat. Er begann seine Karriere 1962 und gilt heute als der dienstälteste und somit auch als erfahrenster Malt Master aller Scotch Whisky Brennereien.

Um alle relevanten Informationen über ihn zusammenzutragen, mussten aufwendige Recherchearbeiten von unserer Agentur betrieben werden.

Detail

Footer

The Balvenie DCS - Footer

Auch für den Footer wurde sehr viel Aufwand betrieben, um das stimmige Design an keiner Stelle zu unterbrechen. Es finden sich die Holzelemente sowie die Gold-Akzente der THE BALVENIE DCS Chapter wieder.

Selbstverständlich ist auch der Footer responsive gestaltet, so dass er auf jedem Endgerät bestens zur Geltung kommt.

Detail

Bildbearbeitung

The Balvenie DCS - Freisteller

Da nur Bilder mit Hintergrund vorhanden waren, musste die Web-Agentur Frasche.de sehr viel Zeit in anspruchsvolle Bildmontagen investieren. Das bedeutet nicht nur das Freistellen von Bildern, sondern auch eine realistische Transparenz der Flaschenhälse zu generieren sowie Schattenanpassungen und Hintergründe an die Perspektive des eigentlichen Bildes anzupassen.

THE BALVENIE DCS 1961

The Balvenie DCS - 1961

Einer der teuersten Whiskys der Welt.

2019 wurde der 1961er Scotch Whisky aus dem THE BALVENIE DCS Chapter 3 mit ca. 44.000 USD bewertet. Zu diesem Zeitpunkt gab es aber ein Whisky, der diesen edlen Whisky zumindest preislich um einiges überragte: Der ISABELLA’S ISLAY wurde mit 6.200.000 USD bewertet. Das liegt aber nicht daran, dass dieser Whisky entsprechend besser ist, sondern an der Flasche. Diese wurde aus 8.500 Diamanten, 300 Rubinen und mit einen Weißgold Verschluß gefertigt.

Da von dem 1961er THE BALVENIE DCS nur 65 Flaschen abgefüllt wurden und nicht mehr nachproduziert werden kann (es gab nur ein Fass), ist er ein sehr begehrtes Sammlerstück. 2020 erzielte er bei Auktionen bereits Verkaufspreise von über 60.000 USD. Wohl dem, der es sich leisten kann, diesen edlen Scotch Whisky nicht nur im Regal stehen zu haben, sondern auch zu genießen.

The Balvenie DCS - iPad Air
The Balvenie DCS - Seiten Ausschnitt

THE BALVENIE DCS COMPENDIUM

Projektinfos

Die gesamte Konzeption dieser 2-sprachigen Seite, alle Recherchearbeiten sowie die Bildauswahl und Textgestaltung wurde von der Web-Agentur Frasche.de übernommen. Lediglich für die Übersetzung ins Englische wurde ein Übersetzungsbüro beauftragt.

Erschwerend kam hinzu, dass alle Bilder nicht freigestellt vorlagen. Besonders schwierig erwiesen sich bei der notwendigen Freistellung die Holzboxen mit den jeweils 5 Flaschen, da neben der Durchsichtigkeit der Flaschenhälse auch die Perspektiven exakt angepasst werden mussten.

Der enorme Aufwand, der von uns für die Realisierung von https://balvenie-dcs.com/ betrieben wurde, steht leider in keinem Verhältnis zu dem Pauschalpreis, der vorher mit der SSG Trading vereinbart wurde. Doch wir standen zu unserem Wort, obwohl wir normalerweise das dreifache hätten berechnen müssen. Lediglich das SEO konnten wir zu diesem Preis nicht mit übernehmen.

https://balvenie-dcs.com/en/ ist nicht nur in deutscher Sprache, sondern auch in Englisch aufgebaut worden. Um die Zweisprachigkeit zu realisieren, wurde das PlugIn WPML eingebaut.

Das 5. Chapter wurde im April 2020 unter geringstmöglichen Kostenaufwand nachträglich eingebaut.

Sie suchen ebenfalls eine eindrucksvolle Präsentation für Ihr edles Produkt?

3-geraete-balvenie

Details

Weitere Projekte:


FRASCHE.DE   WEBDESIGN & MEDIEN AGENTUR   CHONBURI 20150   TEL. +66 (0)8100 / 27805   INFO@FRASCHE.DE

© 2019 - FRASCHE.DE  DEUTSCHE WEBDESIGN AGENTUR   Desgin by FRASCHE.de

error: Content is protected !!